Warenkorb: leer

Corbières

Château Fabre Gasparets

Seit 1771 ist die Familie Fabre Eigentümer von Château Fabre Gasparets im pittoresken, kleinen Dorf Gasparets im Zentrum der Appellation Corbières. Louis Fabre, der junge Besitzer des Weingutes, trotzt dem kargen, steinigen Boden jedes Jahr bemerkenswert aromatische Rotweine ab. Sein Weinberg besitzt für die Appellation eine ungewöhnliche Rebsortenverteilung von 60 Prozent Mourvèdre, 30 Prozent Syrah und 10 Prozent Grenache.
Château Fabre Gasparets bietet uns jedes Jahr einen in Eichenfässern gereiften Rotwein von großer Feinheit. Der feinwürzige Duft nach Kräutern und Cassis harmoniert prächtig mit dem sanft-würzigen Tannin und den Aromen von Kakao, Trüffeln und Zedernholz.