Warenkorb: leer

Loire

De Ladoucette

Dort, wo die Loire eine der reizvollsten Landschaften Frankreichs durchfließt, vorbei an großartigen Schlössern, befindet sich auch das berühmte Château du Nozet des Baron de Ladoucette. Seit 1787 in Familienbesitz, übernahm Baron Patrick de Ladoucette1972 das schon immer größte Weingut in Pouilly-sur-Loire und brachte es mit neuen Ideen auf Erfolgskurs. „De Ladoucette“ ist rund um den Globus zum Synonym für feinste Weißweine von der Loire geworden.
Der berühmteste Wein von de Lacoucette ist zweifelsohne der 1972 zum ersten Mal gekelterte „Baron de L“ . Dieser reinsortige Sauvignon Blanc wurde zum Inbegriff eines großen Pouilly Fumé von der Loire. Erzeugt nur in sehr guten Jahren, ziert dieser moderne Klassiker weltweit viele Weinkarten von Spitzenrestaurants. Die Sauvignon-Blanc-Reben für den Sancerre Comte Lafond wachsen an den steilen Hängen unterhalb des Ortes Sancerre, die nach Osten und Süden abfallen. Der stark kalkhaltige Boden verleiht den Weinen Frische, elegante Finesse und einen mineralischen Charakter.